Schöne Fotomotive in Hamburg

Wer schöne Bilder von Hamburg schießen möchte, braucht dafür sehr gute Motive. Die Freie und Hansestadt Hamburg bietet Hobbyfotografen eine Vielzahl von lohnenswerten Motiven. Die besten Fotospots möchte ich hier einmal vorstellen.

Der Hamburger Hafen

Der Hamburger Hafen bietet jedem Hobbygrafen eine Vielzahl an Motiven die Photographie werden möchten. Wer von den Landungsbrücken durch den Elbtunnel geht kann von der anderen Seite der Elbe die Skyline der Stadt Hamburg Fotographieren. Gleichzeitig bietet sich ein schönes Motiv auf die Landungsbrücken sowie die Schiffe Cap San Diego sowie die Rickmer Rickmers.

Blumen und Pflanzen

Jeder der gerne Blumen und Pflanzen Fotographiert, findet in Planten und Blohmen schöne Motive. Das ehemalige Bundesgartenschaugelände ist immer noch sehr gut gepflegt und kann kostenfrei betreten werden.

Miniatur Wunderland:

Liebhaber von Modeleisenbahnen finden im Miniatur Wunderland schön inszenierte Szenen die darauf warten abgelichtet zu werden. Das Photographieren im Miniatur Wunderland ist nicht nur erlaubt sondern ausdrücklich gewünscht. Für leere Akkus gibt es eigens Schließfächer mit Ladekabeln.

Häuser und Gärten in Blankenese

In Blankenese und vor allem im Treppenviertel kann man sehr gut alte Fischerhäuser und schöne Gärten ablichten. Von vielen Positionen im Treppenviertel hat man auch einen schönen Blick auf die Ein- und Ausfahrenden Schiffe des Hamburger Hafens.

Flugzeuge am Flughafen Hamburg

Für Flugzeugspotter bietet der Hamburger Flughafen viele schöne Plätze um Flugzeuge zu Fotografieren. Ein Cafe an der Landebahn bietet freie Sicht auf die An- und Abfliegenden Flugzeuge. Kein Zaun und keine Scheibe verhindert hier den Blick auf die Flugzeuge.

Fotografieren in der Hamburger Speicherstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.